Schwerpunktthema: Gesundheitsversorgung von Flüchtlingen

Susan Chiang_000045974526_FullWenn Flüchtlinge in Deutschland ankommen, benötigen sie Zugang zur Gesundheitsversorgung. Wichtige ärztliche Behandlungen, Arznei- und Heilmittel zahlt in der Regel das Sozialamt. Vor allem für Menschen ohne Papiere beteiligen sich auch medizinische Helfergruppen an der Versorgung. up erklärt die Rahmenbedingungen und hat nachgefragt, wie Heilmittelerbringer sich engagieren können. weiterlesen