up|unternehmen praxis

Mangels guter Studien wird Reittherapie nicht GKV-Leistung

Mangels guter Studien wird Reittherapie nicht GKV-Leistung

Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat am 20. Juni 2006 entschieden, dass Hippotherapie (physiotherapeutische Behandlung mit und auf dem Pferd) keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen wird.

Themen, die zu diesem Artikel passen: