up|unternehmen praxis

Schleswig-Holstein braucht seine Therapeuten

Open Space Ideenkonferenz

Schleswig-Holstein braucht seine Therapeuten

Um sich gegen Fehlinformation der KV Schleswig-Holstein zur Wehr zu setzen, wollen sich Therapeuten in Schleswig-Holstein fach- und verbandsübergreifend treffen und Ideen entwickeln, wie man regional in der Öffentlichkeit, der Politik und bei den Ärzten mehr Aufmerksamkeit erzielen kann. Am 20. Juni 2015 soll auf einer Open Space Konferenz von Praxisinhabern und Therapeuten dazu ein entsprechendes Konzept erarbeitet werden. Die Konferenz wird von externen Moderatoren begleitet und durch Sponsoren finanziert. up ist Medienpartner der Veranstaltung.

Themen, die zu diesem Artikel passen:
4 Kommentare
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all Kommentare
Norbert Meyer
30.03.2015 11:12

Zum Berufsende meines Leben ,als PHYSIOTHERAPEUT seit 1964 /1968 Freiberufler,… Weiterlesen »

Stefan Sabottka
28.03.2015 19:12

Schade dass ich von Baden-Württemberg aus an der Veranstaltung nicht… Weiterlesen »

C. Stock
22.03.2015 14:22

Ihr Lieben, Ich hätte mich gerne angemeldet, aber zuerst wird… Weiterlesen »

4
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x