up|unternehmen praxis

Bundesweite Aktion des SHV: „Heilmittel sind unverzichtbar“

Unter dem Motto „Heilmittel sind unverzichtbar“ hat der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) eine bundesweite Aktion gestartet, um Politik, Krankenkassen und Öffentlichkeit auf die Situation der Therapeuten aufmerksam zu machen.
© SHV - Spitzenverband der Heilmittelverbände

Angesichts des Fachkräftemangels fordert der SHV eine dauerhafte finanzielle Aufwertung der Therapieberufe. Neben der Vergütung greift der SHV auf Plakaten die Themen kostenfreie Ausbildung, Direktzugang und Akademisierung auf. Interessierte können die Plakate auf der neu gestalteten Internetseite des SHV kostenlos herunterladen oder als vierteiliges Poster-Set zum Preis von 7,50 Euro bestellen.

Themen, die zu diesem Artikel passen:
1 Kommentar
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all Kommentare
Dirk
08.09.2017 18:33

Liebe Leser, auf der einen Seite beweist der Fachkräftemangel, dass… Weiterlesen »

1
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x