up|unternehmen praxis

Ab Januar 2018: Erweiterte Diagnoselisten für extrabudgetäre Heilmittelverordnungen

Die Listen der Diagnosen, bei denen extrabudgetär Heilmittel verordnet werden können, erweitern sich ab dem 1. Januar 2018. Damit können Ärzte in Zukunft bei bestimmten Diagnosen Ernährungstherapie extrabudgetär verordnen. Außerdem wurden inhaltliche Korrekturen der Listen vorgenommen.
Arzt schreibt etwas auf einem Clipboard mit Kugelschreiber
© iStock: megaflopp
Themen, die zu diesem Artikel passen: