up|unternehmen praxis

Unterstützte Kommunikation: Europäischer Tag der Sprachtherapie / Logopädie am 6. März

Auch Menschen, die aufgrund von angeborenen oder erworbenen Schädigungen nicht sprechen können, haben viel zu sagen. Darum steht beim Europäischen Tag der Sprachtherapie / Logopädie am 6. März 2018 das Thema „Unterstützte Kommunikation“ im Mittelpunkt. Sprachtherapeuten und Logopäden sind hier die kompetenten Ansprechpartner.
Unterstützte Kommunikation: Europäischer Tag der Sprachtherapie / Logopädie am 6. März
© Quelle: dbl

;
Themen, die zu diesem Artikel passen:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x