Ausgabe up 4-2018 | Rubrik Branchennews

Hospiz-Datenbank jetzt in neun Sprachen

vom: 02.03.2018

Auf der Internetseite www.wegweiser-hospiz-palliativmedizin.de finden Angehörige von Schwerkranken und sterbender Menschen einen Überblick über stationäre und ambulante Angebote für Erwachsene und Kinder in Deutschland. Seit dem Start der kostenfreien Online-Adressdatenbank 2015 sind dort bundesweit mehr als 3.000 Einträge zur Betreuung und Begleitung von Menschen mit einer nicht heilbaren Erkrankung zugänglich. 

Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) hat den Wegweiser inzwischen um verschiedene Sprachen erweitert:  Seit Mitte Februar steht das Angebot auch in den Sprachen Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, Vietnamesisch, Rumänisch und Arabisch zur Verfügung, um auch Patienten und Angehörigen mit Migrationshintergrund die Recherche zu erleichtern.

Bildnachweis: http://www.wegweiser-hospiz-palliativmedizin.de/

(Visited 53 times, 1 visits today)
Themen: Alle Artikel, Branchennews, Branchennews Aktuell, Thema Kommunikation, Thema Kommunikation mit Patienten
Stichwörter: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Wir freuen uns zu Ihrer Rückmeldung zu diesem Artikel! Lesen Sie hier mehr zu unseren Kommentarregeln und wie wir Kommentare redaktionell bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.