Ausgabe up 9-2018 | Rubrik Branchennews

„Pelvina“ – Erster zertifizierter Beckenbodenkurs per App

vom: 22.08.2018

Das Online-Training „Pelvina“ zeigt Schritt für Schritt Übungen zur präventiven Stärkung des Beckenbodens. In 16 leicht verständlichen Kurseinheiten vermittelt die App Wissenswertes zum Thema Beckenboden und veranschaulicht in mehr als 100 Videos Übungen zur Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur. Ärzte und Physiotherapeuten entwickelten die App für Frauen ab 18 Jahren im November 2017. Gemäß § 20 SGB V wurde „Pelvina“ von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert.

Nutzerinnen können die App in der In der Testversion kostenlos bei Google Play oder im App Store herunterladen. Die Vollversion liegt bei 74,99 Euro. Viele Kassen erstatten die Kosten nach Kursabschluss.

Bildnachweis: Temedica GmbH

(Visited 448 times, 1 visits today)
Themen: Alle Artikel, Branchennews, Branchennews Aktuell, Thema Kommunikation, Thema Kommunikation mit Patienten
Stichwörter: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Wir freuen uns zu Ihrer Rückmeldung zu diesem Artikel! Lesen Sie hier mehr zu unseren Kommentarregeln und wie wir Kommentare redaktionell bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.