up|unternehmen praxis

MdB Roy Kühne möchte Ihre Meinung zu Spahns Eckpunktepapier

Das Eckpunktepapier von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat hohe Wellen geschlagen. Haben Sie etwas dazu zu sagen und möchten direkt mit einem Mitglied der Regierungsfraktion sprechen? Am Montag, dem 24. September 2018 haben Sie dazu zwischen 18.30 und 19.30 Uhr Gelegenheit. Physiotherapeut und Mitglied des Bundestags Dr. Roy Kühne nimmt dann persönlich Ihre Anrufe entgegen. Teilen Sie ihm direkt am Telefon mit, was Ihnen zu den Plänen des Bundesgesundheitsministers unter den Nägeln brennt: 030 22779187.
MdB Roy Kühne möchte Ihre Meinung zu Spahns Eckpunktepapier
© Fotolia.com: Birgit Reitz-Hofmann

Damit nicht nur Roy Kühne und sein Team die Anliegen der Anrufer teilen können, werden sie live auf Facebook gestreamt. Interesse? Dann können Sie hier zuschauen: https://www.facebook.com/drroykuehne/ Sie können ihm ihre Meinung zum Eckpunktepapier auch schriftlich mitteilen an roy.kuehne@bundestag.de.

Über die an ihn herangetragenen Meinungen, Anmerkungen, Fragen und Kommentare wird Roy Kühne der Arbeitsgemeinschaft Gesundheit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in der kommenden Woche Bericht erstatten.

Themen, die zu diesem Artikel passen:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x