up|unternehmen praxis

Therapiegipfel in Berlin – einzig guter Vorstoß: Spahn fordert gemeinsame Heilmittel-Lobby

Themen, die zu diesem Artikel passen:
Leser von up|unternehmen Praxis sagen...

2 Kommentare

  • Robert Weber
    Robert Weber

    Ich bin selbstständiger Physiotherapeut. Ich kann mit den aktuellen Sätzen der aok gut leben. Allerdings behandle ich ohne viel Rezeption, oft in mindestbehandlungszeit und arbeite lange. Sauer stößt mir auf, dass physios die schlechtesten Sätze der Branche bei verpflichtenden zertfikatsfortbildungen und gleichzeitigem ständigen stress- im akkord- bei 20 min Behandlungen. Ich fordere die Erhöhung der mindestbehandlungszeit für physios für sämtliche positionen bei entsprechender Anpassung der Sätze um 10 Minuten.

    Antworten
  • Büsching
    Büsching

    Was will der SHV denn dazwischen, jahrelang hat man nichts von denen gehört und hat die wenigsten Mitglieder.

    Antworten
Sagen Sie Ihre Meinung dazu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.