Ausgabe up 4-2019 | Rubrik Branchennews

7. Interprofessioneller Gesundheitskongress am 5. und 6. April 2019 in Dresden

vom: 12.03.2019
Illustration eines Meetings mit bunten Sprechblasen

Unter dem Motto „Viele Professionen – ein Patient“ findet am 5. und 6. April 2019 der 7. Interprofessionelle Gesundheitskongress im Internationalen Congress Center in Dresden statt. Angesprochen sind neben Pflegefachkräften, Ärzten und Medizinischen Fachangestellten auch Physiotherapeuten und Logopäden.

Traditionell werden neben interprofessionellen Schwerpunktthemen auch zahlreiche Module für die einzelnen Berufsgruppen angeboten, erstmals auch für Logopädie und Physiotherapie. Am 6. April gibt es von 9 bis 16 Uhr das Zusatzmodul „Physiotherapie im Umbruch“ und von 13.30 bis 16 Uhr „Chancen und Grenzen der logopädischen Therapie bei Demenz“.

Am 5. April findet außerdem unter dem Namen Generation NOW ein Kongress für Auszubildende und Studierende statt.

Bildnachweis: iStock: Rawpixel

(Visited 119 times, 1 visits today)
Themen: Alle Artikel, Branchennews, Branchennews Aktuell, Themen Logopäden, Themen Physiotherapeuten, Themen speziell für...
Stichwörter: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Wir freuen uns zu Ihrer Rückmeldung zu diesem Artikel! Lesen Sie hier mehr zu unseren Kommentarregeln und wie wir Kommentare redaktionell bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.