up|unternehmen praxis

Bayerischer Präventionspreis: Bewerbungsfrist endet am 16. August!

Unter dem Motto „Gesundheit stärken, Lebenswelten gestalten“ wird bereits zum 15. Mal der Bayerische Präventionspreis ausgeschrieben. Er zeichnet beispielhafte Initiativen und herausragende Projekte aus Prävention und Gesundheitsförderung aus. Eingereicht werden können Projekte in vier Kategorien:

  • Prävention in Familie, Kindertagesstätte und Schule
  • Prävention in Ausbildungsstätte und Betrieb
  • Prävention im Alter
  • Förderung gesundheitlicher Chancengleichheit

Voraussetzung: Das Projekt wurde in Bayern entwickelt und realisiert.

iStock: ugde
Themen, die zu diesem Artikel passen:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.