up|unternehmen praxis

KLINEA bringt Menschen wieder ins Lot

Physiotherapeutin behandelt erfolgreich myofasziale Störungen
Wer kennt das nicht: Falsch antrainierte Bewegungen, schlechte Haltung und in der Folge Verspannungen, Rückenschmerzen und Migräne. Die Schmerzen führen oft zu einer Schonhaltung. Es wird immer schwieriger, aus eigener Kraft wieder ins Lot zu kommen. In solchen Fällen hilft das ganzheitliche Behandlungskonzept KLINEA, das die Physiotherapeutin Kerstin Klink aus dem mittelfränkischen Roth bei Nürnberg entwickelte und seit elf Jahren erfolgreich in ihrer Praxis anwendet.
© iStock: angelhell,Physiotherapiepraxis Kerstin Klink