up|unternehmen praxis

Kostenfreie Weiterbildung zur Heilmitteltherapie bei Demenz-Patienten

Heilmittelerbringung bei älteren und demenziell erkrankten Personen“ lautet das Thema einer kostenfreien Weiterbildungsmaßnahme an der Jade Hochschule in Oldenburg. Die Weiterbildung wurde im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projektes „Aufbau berufsbegleitender Studienangebote in den Pflege- und Gesundheitswissenschaften“ (PuG) entwickelt. Sie startet im Februar 2020 und findet an zwei Wochenenden statt. Anmeldeschluss ist der 17. Januar.
Die Selbständigkeit in den eigenen vier Wänden länger bewahren

Die Weiterbildung richtet sich an ausgebildete Therapeuten aus den Bereichen Physio- und Ergotherapie, Logopädie sowie an Heilpraktiker und Podologen. Sie ist bereits die vierte Veranstaltung der FIT-Module (Fertigkeiten Individuell Trainieren), die seit 2016 als kostenfreie Maßnahme angeboten werden.

Außerdem interessant:

Neue Broschüre über „Logopädie und Demenz“

Neuer Podcast für Angehörige von Menschen mit Demenz

Master in Multiple Sklerose Management

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x