up|unternehmen praxis

“Übrigens, wer buchführungspflichtig ist, muss eine Kasse haben.”

Im Gespräch: Steuerberaterin Anette Hoffmann-Poeppel

Leser von up|unternehmen Praxis sagen...

2 Kommentare

  • Sabine Reinecke
    Sabine Reinecke

    Genau wegen diesem Dilemma bin ich vor zwei Jahren umgestiegen und lasse die Zuzahlungen der Patienten per Rechnung auf mein Konto einzahlen. Keine Kasse, keine unnötige zusätzliche Bürokratie.

    Antworten
  • Ute Herbst
    Ute Herbst

    Vielen Dank für die verständliche Erklärung. Erfüllt das Kassenbuch bei “Starke Praxis” diese Anforderungen?
    LG Ute Herbst

    Antworten
Sagen Sie Ihre Meinung dazu zu Ute Herbst Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.