up|unternehmen praxis

Corona-Kredite: KfW übernimmt bis zu 90 Prozent des Risikos

Unternehmen, denen die Coronakrise finanziell stark zusetzt, können ab sofort einen Kredit für Investitionen und Betriebsmittel bei ihrer Bank oder Sparkasse beantragen. Das Gleiche gilt auch für Selbständige und Freiberufler. Voraussetzungen: Bis zum 31.12.2019 bestanden noch keine Schwierigkeiten. Auf ihrer Website verspricht die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), Anträge schnellstmöglich zu bearbeiten.

Bild von Vertragsunterzeichnung und Geldübergabe
© iStock, BernardaSv

Schreiben Sie Ihre Meinung

500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei