up|unternehmen praxis

Rahmenverträge und Blankoverordnung: Gesetzgeber verlängert Fristen

Am 27. März 2020 wurde das Gesetz zum Ausgleich COVID-19 bedingter finanzieller Belastungen der Krankenhäuser und weiterer Gesundheitseinrichtungen (COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz) beschlossen. Daraus gehen auch Fristenänderungen für die bundeseinheitlichen Rahmenverträge und Blankoverordnungen hervor.
© iStock:FikMik
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x