up|unternehmen praxis

Physiotherapeuten: Wohl keine Einigung bei Preisverhandlungen

Wie schon bei den Ergotherapeuten (up berichtete) konnten jetzt auch die Physiotherapeuten bei den Vergütungsverhandlungen keine Einigung mit dem GKV-Spitzenverband erzielen. In einem letzten Versuch wollen die maßgeblichen Verbände, der VDB-Physiotherapieverband, der Bundesverband selbständiger Physiotherapeuten (IFK), Physio Deutschland und der Verband Physikalische Therapie (VPT) am 23. September die strittigen Punkte noch einmal nach verhandeln.
Illustration eines Meetings mit bunten Sprechblasen
© iStock: Rawpixel

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x