up|unternehmen praxis

Praxisausfälle wegen Corona dokumentieren

Bundesweit nimmt die Zahl neuer Infektionen mit dem Coronavirus weiter zu. Aus Furcht vor Ansteckung wird auch wieder die Zahl der Patienten steigen, die auf ihre Behandlung verzichten und ihre Therapie-Termine absagen. Daher rufen die Verbände alle Praxisinhaber erneut dazu auf, die abgesagten Behandlungen sorgfältig zu dokumentieren.
© iStock: mediaphotos
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x