up|unternehmen praxis

Studie: Joggen schadet dem Kniegelenk nicht

Die Sorge vieler Patienten mit Knieproblemen, Joggen schade dem Kniegelenk, können Physiotherapeuten jetzt entkräften. In einer Langzeitstudie haben US-Forscher kürzlich herausgefunden, dass selbst anstrengende körperliche Sportarten wie Joggen, Aerobic oder Tennis das Risiko einer Kniegelenksarthrose auf lange Sicht nicht erhöhen - auch nicht bei Risikofaktoren wie Übergewicht.
Studie: Joggen schadet dem Kniegelenk nicht
© iStock: Ken Tannenbaum NYC 2009

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x