up|unternehmen praxis

Studien: Vollständig Geimpfte auch vor Long-Covid besser geschützt

Vollständig Geimpfte, die sich mit dem Virus infiziert haben, weisen deutlich seltener typische Long-Covid-Symptome auf als Ungeimpfte. Die Ergebnisse von zwei aktuellen Studien aus Israel und England geben erste Hinweise, dass das Risiko für Long-Covid-Beschwerden für Geimpfte geringer sei.
Zusammen die Zukunft gestalten
© valentinrussanov

;
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x