up|unternehmen praxis

Sturzpräventionstagung Anfang Mai 2022 in Heidelberg

Das Netzwerk AlternsfoRschung (NAR) und das Institut für Sport und Sportwissenschaft (ISSW) der Universität Heidelberg laden vom 6. bis 7. Mai 2022 zur 4. Sturzpräventionstagung der Bundesinitiative Sturzprävention (BIS) ein.
Sturzpräventionstagung Anfang Mai 2022 in Heidelberg
© iStock: Yuri Arcurs

Die BIS ist ein Zusammenschluss von Experten aus dem Bereich der Sturzprävention, Vertretern der Krankenkassen sowie der Sport- und Wohlfahrtsverbände. Ziel der Tagung ist es, in wissenschaftlichen Vorträgen und praxisorientierten Workshops über die aktuellen Entwicklungen und neuen Behandlungs- und Trainingsansätze der Sturzprävention zu diskutieren und neue Impulse für die Praxis zu setzen.

Gefördert wird die Tagung von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit. Die Anmeldung ist online über die Tagungswebsite möglich. Der Tagungsbeitrag beträgt 100 Euro (ab 1.4.2022 120 Euro) und beinhaltet den Zugang zu allen Vorträgen und Workshops sowie die Verpflegung an beiden Veranstaltungstagen.

Außerdem interessant:

Online-Aktionswoche „Selten, aber nicht allein“ der Rheuma-Liga

„Patienten-Navi online“ ab sofort in vier Modellregionen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x