up|unternehmen praxis

Ein Mentor als Ansprechpartner auf Augenhöhe

Mit diesen 5 Schritten wird der „Neue“ gleich Teil des Teams
Der wichtigste Punkt einer gelungenen Einarbeitung ist: Der neue Mitarbeiter soll Teil Ihres Teams werden, sich wohlfühlen und Ihnen sehr lange erhalten bleiben. Binden Sie daher Ihr Team von Anfang an in den Prozess der Einarbeitung ein – das entlastet Sie, vereinfacht aber auch die Integration in die Gruppe. Besonders hilfreich für alle Beteiligten ist, wenn ein Mitarbeiter sich bereit erklärt, der neuen Kraft als Mentor zur Seite zu stehen.
Ein Mentor als Ansprechpartner auf Augenhöhe
© Alexsl

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x