up|unternehmen praxis

Drei Säulen der Nachhaltigkeit: Umwelt, Wirtschaft und Soziales

So wird Ihre Praxis vom Nachhaltigkeits-Einsteiger zum Fortgeschrittenen
Jede Plastikflasche oder auch jedes Blatt Papier, das nicht im Müll landet, ist ein wichtiger Schritt in Richtung Umwelt- und Klimaschutz. Eine gute Raumplanung entlastet die Mitarbeiter und individuelle Arbeitszeiten können Stress reduzieren. Wer versucht, im Rahmen seiner Möglichkeiten kleine nachhaltige Maßnahmen in der Praxis umzusetzen, geht erste wichtige Schritte. Und das geht oft viel einfacher, als uns bewusst ist.
Drei Säulen der Nachhaltigkeit: Umwelt, Wirtschaft und Soziales
© Kühn & Schmolze

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x