up|unternehmen praxis

Hybrid-Veranstaltung: Fachtag zum Thema Ausbildungsreform am 24. Juni 2022

„Vollakademisierung vs. Teilakademisierung“ lautet der Titel eines Fachtages, zu dem der Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe (HVG) in Kooperation mit dem Bündnis Therapieberufe an die Hochschulen am 24. Juni 2022 von 9 bis 12 Uhr in die Bremer Landesvertretung in Berlin einlädt. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Ausbildungsreform nachhaltig die Qualität der Patientenversorgung durch Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie sichert und den Fachkräftemangel stoppt.
Hybrid-Veranstaltung: Fachtag zum Thema Ausbildungsreform am 24. Juni 2022
© iStock: triloks

An der Podiumsdiskussion werden teilnehmen: Bettina Müller, MdB (SPD), Saskia Weishaupt, MdB (Bündnis 90/ Die Grünen), Nicole Westig, MdB (FDP), Emmi Zeulner, MdB (CDU/CSU) sowie weitere Experten aus Hochschulen und Wissenschaft. Die Veranstaltung ist im Hybrid-Format geplant, die Teilnehmerzahl in Präsenz ist begrenzt. Anmeldungen bitte unter der Mail assistenz@hv-gesundheitsfachberufe.de. Die Online-Teilnahme ist jederzeit unter folgendem Link auf der HVG-Website möglich.

Außerdem interessant:

Online-Workshop zur künstlichen Intelligenz in der Logopädie

Online-Fortbildungen zum Thema ALS am 23. und 30. Juni 2022

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x