up|unternehmen praxis

„Wer seine Praxis nachhaltig führt, ist für Patienten und Mitarbeiter langfristig interessanter“

Interview mit Guido Plettner, internationaler Projektmanager und Auditor beim TÜV Rheinland
Wer Nachhaltigkeit in der Praxis umsetzen möchte, steht vor einem großen Berg an Aufgaben. Statt aber nun die Finger davonzulassen, rät Guido Plettner, der seit Jahren das Thema Zertifizierung von Nachhaltigkeit in Unternehmen beim TÜV Rheinland verantwortet: „Setzen Sie Prioritäten und fangen Sie mit kleinen Schritten an.“ Er gibt Tipps, wie eine Umstellung gelingen kann.
„Wer seine Praxis nachhaltig führt, ist für Patienten und Mitarbeiter langfristig interessanter“
© Nikolai Wolff
Weiterlesen als Abonnent von up|unternehmen praxis…
Vielen Dank, dass Sie up|unternehmen praxis lesen.

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus für die Heilmittelbranche und abonnieren Sie jetzt, um weiterzulesen. Sie können das Abo jederzeit kündigen. Mehr Infos zum Abo

Bereits Abonnent oder up|plus-Kunde?

Dann melden Sie sich mit Ihrer buchner ID an.
Hier anmelden


Hier finden Sie Ihre Abomöglichkeiten.
Hilfe beim Anmelden.

1 Kommentar
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all Kommentare
Petra Immhoff
28.06.2022 14:16

Moin ich habe eine einzel Praxis. Mein Mann ist Fachlicher… Weiterlesen »

1
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x