up|unternehmen praxis

26. Aachener Kolloquium zur Logopädie am 18. und 19. November

Die RWTH Aachen University lädt zum 26. Novemberkolloquium der Logopädiestudiengänge ein. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 18. November von 13.30 bis 18 Uhr und am Samstag, 19. November von 9.30 bis 18 Uhr wieder online statt.
Digitale Versorgung-Gesetz: Das steht drin!
© iStock: mdphoto16

Für das Programm sind Gastvorträge zu den Themen Digitalisierung in der Sprachtherapie, die Ergebnisse der bundesweiten Stotter-Versorgungsstudie PMS-KIDS, Textverarbeitung und deren Störungen sowie Kindersprache und ihre Therapie geplant. Wie in jedem Jahr werden die Master-Studierenden ihre Abschlussarbeiten als Vorträge präsentieren. Das Programm gibt es auf folgender Website, der Link zur Teilnahme wird dort rechtzeitig bereitgestellt.

Außerdem interessant:

Online-Kongress „Aphasie 4.3“ vom 24. bis 26. März 2023

Symposium „Herausforderung Dysphagie“ am 12. November

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x