up|unternehmen praxis

Online-Schulung zu CMD am 7. Dezember 2022

Zu einer Online-Live-Schulung via Zoom lädt der Landesverband Baden-Württemberg von PHYSIO-DEUTSCHLAND am 7. Dezember 2022 von 19 bis 20 Uhr ein. Thema der Veranstaltung ist die „Diagnose CMD in der physiktherapeutischen Praxis: von der Evidenz zur klinischen Implementation“.
Foto von junger Frau im Zahnartstuhl mit zahnarzt
© iStock: hoozone

Nach der Diagnose CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) erscheinen immer mehr Patientinnen und Patienten auch in physiotherapeutischen Praxen. Daher beleuchtet die Schulung Fragen wie welche Rolle die Physiotherapie in der CMD-Behandlung spielt oder wie bedeutsam die Halswirbelsäule bei CMD ist. Es werden aktuelle Ergebnisse aus der Wissenschaft vorgestellt und deren Implementierung in der Praxis beantwortet. Referentin ist die Physiotherapeutin, Manualtehrapeutin und CRAFTA®-Dozentin Marisa Hoffmann. Eine Anmeldung ist auf der Website von PHYSIO-Deutschland online möglich. Für Nicht-Mitglieder kostet die Teilnahme 25 Euro.

Außerdem interessant:

Online-Expertenforum „Bewegung und Rheuma“ ab 8. Dezember 2022

Physiotherapie als neuer Therapieansatz bei CMD

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x