up|unternehmen praxis

SHV lädt zum 4. TherapieGipfel am 21. November 2022 ein

Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) lädt am 22. November 2022 zum 4. TherapieGipfel der Heilmittelbranche nach Berlin ein. Im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion mit Gesundheitspolitikern, die von 15 bis 18 Uhr im Historischen Hörsaal des Langenbeck Virchow Hauses stattfindet, steht das Thema „Berufsattraktivität“. Zum Auftakt der Veranstaltung wird Bundesgesundheitsminister Dr. Karl Lauterbach (SPD) ein Eingangsstatement zur Situation der Heilmittelerbringer geben.
Grafik von Figuren, die sich an der Hand halten
© Fotolia: Dreaming Andy

Interessierte können sich bis zum 13. November 2022 kostenfrei anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich. Weitere Infos sowie das Programm finden sich auf der SHV-Website.

Außerdem interessant:

Stellungnahme: GKV will effektivere Vertretung der Heilmittelpraxen

Neue Verhandlungsstrukturen: Lieber eigene Vorschläge entwickeln

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x