up_therapiemanagement: up_physio

up|unternehmen praxis

up_therapiemanagement: up_physio

Ärzte für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Mit klassischer Massagetherapie gegen chronische Rückenschmerzen

In der personalisierten Schmerztherapie werden die individuelle Lebensgeschichte sowie das Beschwerdebild mit subjektiv wahrgenommenen Schmerzen einbezogen. Die im Artikel dargestellte Arbeit untersucht, welchen Einfluss die klassische Massagetherapie (KMT) auf chronische Rückenschmerzen und Funktionsstörungen nehmen kann.

Alle Fachrichtungen

Konsultationsfassung NVL: Atemphysiotherapie bei COPD

In der Konsultationsfassung zur neuen Nationalen VersorgungsLeitlinie (NVL) COPD betonen die Leitlinienautoren unter den nicht-medikamentösen Maßnahmen u. a. Atemphysiotherapie, Patientenschulung, Ernährungsberatung und atemunterstützende Maßnahmen.

Alle Fachrichtungen

Metaanalyse: Aktive Übungen bei Tennisellbogen besser als Injektionen

Eine aktuelle Metaanalyse bestätigt die Wirksamkeit von konservativer Therapie bei Tennisellbogen, wozu in der Regel gezielte Übungen, meistens zusammen mit Physiotherapie, gehören. Es zeigte sich, dass Übungen kurz-, mittel- und langfristig der Injektion von Kortikosteroiden statistisch signifikant überlegen waren.

Internisten

Bei Tumorerkrankungen sollten Physiotherapeuten das Bewegungstraining begleiten

Schätzungen zufolge wären etwa 30 Prozent aller Krebserkrankungen weltweit durch entsprechende Präventionsmaßnahmen vermeidbar. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Bewegung. Inzwischen ist unstrittig, dass Patienten mit Tumorerkrankungen vor, während und nach einer Krebsbehandlung von körperlicher Aktivität profitieren. Daher sollte grundsätzlich jedem Krebspatienten ein therapiebegleitendes körperliches Training unter Anleitung von qualifizierten …

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Ein klarer Vorteil sind die örtliche Unabhängigkeit des Kunden und seine Zeitersparnis, da der Weg in die Praxis entfällt. In Corona-Zeiten wird so die Gefahr einer Ansteckung reduziert.

Alle Fachrichtungen

Beckenbodengymnastik nach Geburt nur durch speziell geschulte Physiotherapeuten

Nicht nur ältere Frauen leiden unter Harninkontinenz, sondern auch viele junge. Zu den Hauptrisikofaktoren zählen Schwangerschaft und Geburt – etwa ein Drittel der Schwangeren muss nach der Geburt mit einer postpartalen Harninkontinenz rechnen. Für die Therapie gilt es zu beachten, dass das Beckenbodentraining korrekt angeleitet wird, am besten durch speziell …

Kinderärzte

Physiotherapeutische „Hands-on“-Behandlungen zur Migräne-Prophylaxe bei Kindern

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Migräne eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen weltweit. Auch Kinder und Jugendliche können bereits von Migräne betroffen sein, die die Lebensqualität beeinträchtigt, aber behandelbar ist. Besonders im Bereich der Prophylaxe von Migräne-Attacken spielt Physiotherapie eine Rolle.

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Ein großer Teil der Physiotherapie und Manuellen Therapie erfolgt “Hands-off” und kann hervorragend auch online erfolgen. Übungen können erklärt und zuhause durchgeführt werden. Mir bietet die Videotherapie-Funktion in TERMINHELD die Sicherheit, telemedizinische Betreuung datenschutzkonform zu leisten.

Weitere Facharztgruppen

MM-Weiterbildung: Ärzte und Physios profitieren von gemeinsamer Teilnahme

Die Schwerpunkte bei der manualmedizinischen Weiterbildung (MM) bilden die theoretischen Grundlagen sowie das Vermitteln praktischer Fertigkeiten und eines funktionsbezogenen manualmedizinischen Denkens. Die Autoren weisen darauf hin, dass Ärzte und Physiotherapeuten von einer gemeinsamen Teilnahme an den Grundkursen profitieren können.

Holzfiguren an Whiteboard/Tafel
Kinderärzte

Physiotherapeutische Ansätze bei einer Klumpfußtherapie bei Kindern

Die Standardtherapie bei Klumpfüßen ist die Ponseti-Methode – eine mehrwöchige Gipsbehandlung mit anschließender Schienentherapie. Physiotherapie sollte laut der Autoren begleitend eingesetzt werden. Sie sehen es als Vorteil an, wenn Therapeuten die Füße fachgerecht mobilisieren, sie die Eltern entsprechend einweisen und einen regelmäßigen Blick auf die Füße werfen.

Weitere Facharztgruppen

Rheuma-Liga: Neue Heilmittel-Richtlinie wird einfacher und bürokratieärmer

Der Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e. V. informiert Ärzte in einer Mitteilung über die Neuerungen der überarbeiteten Heilmittel-Richtlinie, die am 1. Januar 2021 in Kraft getreten ist. Diese sollen für eine einfachere Handhabung und weniger Bürokratieaufwand sorgen.

Alle Fachrichtungen

Funktionstests sind auch von Ergo- und Physiotherapeuten anzuwenden

Die klinische Untersuchung und die apparative Diagnostik reichen oftmals für eine sichere Befunderhebung nicht aus. Daher sind Funktionstests aus dem klinischen Alltag nicht mehr wegzudenken – auch nicht aus dem von Ergo- und Physiotherapeuten. Mit den Tests lassen sich weitreichende Erkenntnisse zur klinischen Gesamtsituation von Patienten erfassen und das Krankheitsbild …

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Die Patienten bzw. die Eltern der zu behandelnden Kinder reagieren durchweg positiv und verstehen sofort die technische Umsetzung. Es war wahrscheinlich von Vorteil, dass vorwiegend Väter im Homeoffice sind, die sich mit den entsprechenden Plattfor-men und technischen Voraussetzungen gut auskennen.

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Die meisten haben Fragen, aber wenig Bedenken. Viele sind sehr dankbar, seit wir ihnen die Videotherapie als Alternative zur Behandlung in der Praxis anbieten können.

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Ich habe damit im ersten Lockdown begonnen, um Patienten zu betreuen, die sich nicht mehr zur Therapie getraut haben.

Neurologen

Akuter Schlaganfall: Heilmitteltherapie als Teil telemedizinischer Behandlung

Bei einem akuten Schlaganfall muss schnell gehandelt werden. Telemedizinische Versorgungsstrukturen können dazu beitragen, die notwendige neurovaskuläre Kompetenz an jedem Ort bereitzustellen. Durch Einbinden der übrigen Behandler des Schlaganfallteams – Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Pflege – kann der Erfolg telemedizinscher Behandlungen weiter gesteigert werden.

Chirurgen

Kalkablagerungen an der Schulter zunächst konservativ behandeln

Kalkablagerungen sind in knapp der Hälfte der Fälle die Ursache für akut auftretende Schulterschmerzen. Die Kalkdepots an der Schulter (Tendinitis calcarea) können lange asymptomatisch sein und treten häufig in den Sehnen der Rotatorenmanschette auf. Im Allgemeinen sollte eine solche Erkrankung laut der Autoren zunächst konservativ behandelt werden, auch wenn dies …

Indikation Kreuzschmerz

Ab dem 01. Januar 2021 gilt die neue Heilmittel-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), die die Verordnung von Heilmitteln durch Vertragsärzte und Krankenhäuser im Rahmen des Entlassmanagements regelt. Mit ihr tritt auch das neue Muster 13 (Heilmittelverordnung) für alle Heilmittelbereiche in Kraft. Wir zeigen anhand einer häufigen Diagnose des Erwachsenenalters, wie …

Orthopäden

Konservative Therapie bei akuter Luxation des Ellenbogens

Nach der Schulter ist der Ellenbogen das zweithäufigste Gelenk, das von einer Luxation (Verrenkung) betroffen sein kann. Solche ligamentären Instabilitäten am Ellenbogen, die den Bandapparat betreffen, werden in der Regel durch ein akutes Trauma verursacht. Das Ausmaß der Verletzung kann mithilfe der klinischen Untersuchung sowie der bildgebenden Diagnostik (Sonographie, MRT) …

Therapeut behandelt Schulterverletzung

Videotherapie im Scheinwerferlicht

Die Reaktionen sind durchweg positiv. Gerade für Risikopatienten und ihre Angehörigen ist Videotherapie die einzige Möglichkeit, die notwendige Krankengymnastik wahrzunehmen. Besonders überrascht mich die niedrige Hemmschwelle der älteren Patienten.