Fachkräftemangel

Während die Nachfrage nach Heilmitteltherapie nicht zuletzt aufgrund des demografischen Wandels steigt, beginnen immer weniger junge Menschen eine therapeutische Ausbildung. Das hat damit zu tun, dass die sie oft Schulgeld kostet, unzureichend qualifiziert und die späteren Verdienstmöglichkeiten nicht ausreichend sind. Das ist auch ein Grund, warum es heutzutage schwierig ist, fertig ausgebildete Therapeuten im Beruf zu halten. Sie eröffnen dann häufig Privatpraxen oder wechseln die Branche.

(Visited 62 times, 1 visits today)