up|unternehmen praxis

Podcast: Private-Equity-Gesellschaften in der Heilmittelbranche – der Praxisverkauf an Investoren

Folge #011: Gespräch mit Anita Brüche und Albrecht Grell, Athera GmbH

Die Heilmittelbranche ist im Wandel, und dazu gehört auch, dass große Ketten Therapieeinrichtungen als Investitionsmöglichkeit für sich entdeckt haben. Hier sind keine großen Konjunkturschwankungen zu erwarten, der demografische Wandel macht den Bereich attraktiv – und das Geld fließt zum guten Teil aus den gesetzlichen Krankenkassen. Was die einen mit Sorge betrachten birgt für die anderen große Chancen: Investoren könnten Praxen mit dem Geld in ihrem Rücken leichter weiterentwickeln. Wie ist es, an eine Kette verkauft zu haben? Und wer ist für Ketten überhaupt interessant? Wir fragen nach!

Gastgeber: Ralf Buchner und Björn Schwarz
Gäste: Albrecht Grell, Geschäftsführer der „Athera“-Gruppe und Anita Brüche, ehemalige Praxisinhaberin

up_Doppelbehandlung

Im Podcast up_Doppelbehandlung unterhalten sich Redakteure von up | unternehmen praxis mit spannenden Gesprächspartnern, die konkrete Vorschläge, Lösungen und Erfahrungen rund um die Themen Praxisorganisation und Therapiemanagement haben. Im Doppel mit Politikern, Praktikern, Krankenkassen, Patienten, Ärzten, Therapeuten… und Ihnen.

Alle Ausgaben…

;
4 Kommentare
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all Kommentare
Felizitas Haupt
09.06.2021 23:53

Sehr informativ.

Ilona Veit
27.05.2021 15:22

Die jetzige Entwicklung des Gesundheitssystems ist für die Patienten katastrophal.… Weiterlesen »

Charly
26.05.2021 18:31

Wie bewertet z.B. die Athera-Gruppe den Wert einer Praxis?

Ulrike Stanitzke
31.05.2021 11:19
Antworten an  Charly

Hallo, wenn Sie hierzu Informationen benötigen, die Sie dem Podcast… Weiterlesen »

4
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x