dbl

up|unternehmen praxis

dbl

dbl-Kongress 2020: Call for Abstracts bis 7. Oktober

Die Digitalisierung in der Logopädie wird ein Schwerpunktthema auf dem 49. Jahreskongress des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie (dbl) sein, der vom 18. bis 20. Juni 2020 in Dresden stattfindet. Zu den weiteren Themen der Veranstaltung gehören: Rehabilitation von zentralen Störungen der Sprache und des Sprechens, Rehabilitation von Schluckstörungen bei Kopf-Hals-Tumoren, …

Foto von Mann am Laptop mit Smartphone

TSVG verändert Verhandlungsstrukturen – Das sagen die Verbände dazu

Das Terminservice- und Versorgungsgesetz wirbelt die Heilmittelbranche ordentlich durcheinander. Besonders die Verbände sind nun in der Pflicht, das beste für die Therapeuten herauszuholen – bei den Rahmenverträgen, der Vergütung, den Zulassungsbestimmungen, … Also haben wir dort einmal nachgefragt, was man von den anstehenden Veränderungen und Herausforderungen hält.

dbl-Kongress vom 17. bis 18. Mai 2019 in Bielefeld

Redefluss, Schriftspracherwerb, Stimme, Mehrsprachigkeit, Kindersprache, Logopädie und Mutismus sind Themen auf dem diesjährigen Kongress des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie (dbl). Er findet am 17. und 18. Mai 2019 in der Stadthalle Bielefeld statt. Neben Vorträgen und Symposien warten auf die Besucher auch wieder praxisorientierte Workshops.

Kindersprache und Schluckstörungen Themen beim dbl-Kongress vom 15. bis 16. Juni in Bielefeld

Kindersprache und Schluckstörungen stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Kongresses des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie (dbl). Er findet vom 15. bis 16. Juni 2018 in der Stadthalle Bielefeld statt. Neben Vorträgen und Symposien warten auf die Besucher auch wieder interessante Workshops, beispielsweise „Störungsbilder und wirksame Therapie bei den verschiedenen Störungen der …