Eltern

up|unternehmen praxis

Eltern

BZgA: In Corona-Zeiten psychische Gesundheit von Kindern stärken

Die Corona-Pandemie belastet Kinder und ihre Eltern in besonderem Maße. Jetzt hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf ihrer Website www.kindergesundheit-info.de nützliche Informationen rund um das Thema Kindergesundheit zusammengestellt.

Kinderkrankentage für 2021 erneut erhöht

Mit Inkrafttreten des erweiterten Infektionsschutzgesetzes am 24. April 2021 wurde die Zahl der Kinderkrankentage für 2021 erneut angehoben. Eltern haben nun Anspruch auf Kinderkrankengeld für 30 (vorher 20) Tage pro Elternteil und Kind. Für Alleinerziehenden sind es 60 Tage pro Kind. Bei mehreren Kindern gilt ein Anspruch von maximal 65 …

Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister

Tausende Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sterben jährlich. Sie sterben wegen Krankheiten, Unfällen, Gewaltverbrechen oder Suizid. Das verstorbene Kind hinterlässt vor allem bei den Eltern, Geschwistern und Großeltern eine große Leere, insbesondere ein früher Tod macht fassungslos. Sich um die eigene notwendige Trauer zu kümmern, ist nicht leicht, und viele …

Wenn die Kinderbetreuung plötzlich ausfällt

7.30 Uhr morgens, der Große hat gerade das Haus in Richtung Schule verlassen, die Kleine wird gleich in der Kita abgesetzt. Die Eltern gehen zur Arbeit. So sieht bei vielen Familien ein normaler Start in den Tag aus. Doch was, wenn Schule oder Kita geschlossen bleiben, etwa weil die Lehrer …

Bei Reha der Eltern zahlt Rentenversicherung für Kinderbetreuung

Ein Tipp für Patienten: Sollte eine Aufenthalt in einer Rehaklinik notwendig sein, übernimmt die Deutsche Rentenversicherung unter bestimmten Bedingungen die Kosten für eine Haushaltshilfe sowie die Kinderbetreuung. Gemäß § 54 Sozialgesetzbuch (SGB) IX werden solche Leistungen gezahlt, wenn die Kinder bei Beginn der Rehabilitation jünger als zwölf Jahre oder wegen …

Seelisch gesund aufwachsen

Zehn neue Merkblätter und Filme zum Thema „Seelisch gesund aufwachsen“ informieren Eltern über die psychosoziale Entwicklung von Kindern in den unterschiedlichen Lebensphasen und geben Empfehlungen, wie sie die seelische Gesundheit der Kleinen fördern können. Die gesetzlichen Krankenkassen, der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte, die Kassenärztliche Bundesvereinigung, die Deutsche Liga für …

Kind krank – das steht Eltern für die Betreuung des Nachwuchses zu

Ob Schnupfen, Durchfall oder Fieber: Kränkelt das Kind, ist das für berufstätige Eltern eine belastende Situation. Einerseits wollen sie zuhause bleiben und ihren Nachwuchs pflegen, andererseits aber auch ihren Job nicht vernachlässigen. Doch wie lange dürfen sie von ihrem Arbeitsplatz fernbleiben? Und wer bezahlt in dieser Zeit ihr Gehalt? Fragen, …