Inspiration

up|unternehmen praxis

Inspiration

ErgoPen hilft, Schreibprobleme besser zu erkennen – Münchner Ergotherapeutin arbeitet erfolgreich mit dem Analysestift

Immer mehr Kinder im Vorschul- und Schulalter zeigen Auffälligkeiten in der Fein- und Grafomotorik. Sie haben Schwierigkeiten beim Schreiben, halten den Stift falsch, schreiben zu langsam oder ihre Schrift ist unleserlich. Probleme, die die Münchner Ergotherapeutin Anne Münch nur zu gut kennt. Seit knapp anderthalb Jahren arbeitet sie mit dem …

Hund, Kobra und Krokodil in deutschen Büros – Physiotherapeutin erfolgreich mit Business Yoga

Tierische Zeitgenossen tummeln sich inzwischen immer häufiger in Deutschlands Büros: Doch hinter Hund, Kobra und Krokodil stecken Übungen aus dem Yoga. Laut Studien hat diese Art von Bewegung positive Auswirkungen auf Gesundheit, Konzentration und Leistungsfähigkeit. Davon ist auch die Physiotherapeutin und Yogalehrerin Konstanze Krüger aus Weinheim überzeugt. Sie gründete 2018 …

Der Klimmi – „unscheinbar, aber genial“ – Physiotherapeutin entwickelt Therapiehilfe zur Entlastung der Fingergelenke

„Unscheinbar, aber genial“ lautet das Feedback einer Physiotherapiepraxis, die den Klimmi in der Entwicklungsphase getestet hat. Der Klimmi ist eine gelenkschonende Therapiehilfe. Er wurde von der Physiotherapeutin Kerstin Klink aus dem mittelfränkischen Roth bei Nürnberg entwickelt und soll die Fingergelenke bei der Behandlung entlasten. Seit Dezember 2018 ist er auf …

Stabile Mitte – Physiotherapeutin erfolgreich mit Privatpraxis für Beckenbodentherapie

„Du willst was? Das ist doch zum Scheitern verurteilt!“ So reagierten viele in Franziska Liesners Umfeld, als die Physiotherapeutin 1998 begann, sich auf die Beckenbodentherapie zu spezialisieren. Doch das Gegenteil trat ein. Vor zwei Jahren gründete sie dann sogar eine eigene Privatpraxis in Hamburg Eppendorf.  Ihr Konzept „Stabile Mitte“ ist …

Wenn plötzlich die Worte fehlen: Sprachtherapeutinnen entwickeln App für Sprachtraining nach Schlaganfall

Infolge eines Schlaganfalls oder eines Unfalls verlieren manche Menschen die Fähigkeit zu sprechen. Sie müssen es wieder mühsam neu erlernen und dazu vor allem auch zu Hause viel üben. Seit Anfang 2017 ist das Training leichter geworden: Mit „neolexon“ kam in Deutschland eine Logopädie-App auf den Markt, die eine individuell …

Pro Therapeutenkammer – Studentinnen zeigen neue Wege auf

Zusammenarbeit fördern, Nachwuchs informieren Stimmt es, dass eine gemeinsame Kammer nicht funktionieren kann, weil die politischen Interessen der therapeutischen Berufsgruppen zu unterschiedlich sind? Und wie sensibilisiere ich junge Heilmittelerbringer für das Thema Berufspolitik? Diesen Fragen gingen Studentinnen der Fachhochschule (FH) Bielefeld im Rahmen zweier Projektarbeiten nach. Unterstützung erhielten sie von …

Hausbesuch: „Therapeuten verdienen mehr Wertschätzung – auch in Euro !“

Für unsere „Hausbesuche“ fragen wir Praxisinhaberinnen und Praxisinhaber aus ganz Deutschland, was sie zurzeit in ihrem Berufsleben bewegt. Dieses Mal berichtet Sigrid Tinat aus ihrem Berufsalltag als Praxischefin einer Physiotherapiepraxis in Mühlheim am Main. Sigrid Tinat

„Stimme – der Schlüssel zum Erfolg“: Kasseler Logopädin bietet Coachings an

„Die Stimme ist eines unserer wichtigsten Kommunikationsmittel“, heißt es auf der Homepage des Instituts für Stimmcoaching. Sie ist der Schlüssel, um gehört und verstanden zu werden, letztlich der Schlüssel zum Erfolg. Davon ist die Kasseler Logopädin Nicole Iben überzeugt. Seit 2009 bietet sie gemeinsam mit der Gesangspädagogin, Sängerin und Songwriterin …

„Meine Blindheit war nie ein Thema in meinem Job“

Etwa 150.000 blinde und 500.000 sehbehinderte Menschen leben laut Schätzungen in Deutschland. Eine von ihnen ist die Physiotherapeutin Marlen Kirmse, die seit gut drei Jahren in der Praxis von Ellen Schumann und Michael Koudelka in Bernburg in Sachsen-Anhalt arbeitet. Ein Glücksfall, wie sie strahlend berichtet. „Meine Blindheit war für die …

Podcast „Iss Nix!“ – Zwei Logopäden, eine Passion: Schluckstörungen

Essen und Genuss gehören einfach zusammen, da sind sich die Macher des Podcasts „Iss Nix!“ einig. Doch gerade bei Menschen mit Schluckstörungen bleibt das oft auf der Strecke. Manchmal können sie sogar überhaupt nichts mehr essen, in einigen Fällen droht Atemnot. Um Kollegen für das Thema Dysphagie (Schluckstörungen) zu sensibilisieren, …

Trainingstagebuch Sturzprophylaxe: Fit und aktiv bis ins hohe Alter

Mit dem Alter steigt die Sturzgefahr. Aber Senioren können vorbeugen, ist Physiotherapeutin Gabriele Lura überzeugt. Seit sieben Jahren leitet sie Kurse zur Sturzprophylaxe in der Klinik für Rehabilitationsmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover. Jetzt hat sie ihre Erfahrungen in einem Trainingstagebuch  Sturzprophylaxe „Fit & aktiv bis ins hohe Alter mit …

Vokabeln lernen auf dem Ergometer – Bremer Schule testet mit Erfolg den Einsatz von Heimtrainern im Unterricht

Beim Radfahren Vokabeln lernen: In der Bremer Oberschule an der Ronzelenstraße gehört das Ergometertraining während des Unterrichts seit gut einem Jahr zum Schulalltag. Aktuell stehen 16 dieser Geräte mit selbst gebauten hohen Tischen in sechs Klassen der Jahrgangsstufen 5 und 6. Ein erfolgreiches Projekt, ist Physiotherapeutin Sabine Buntebart-Michalke überzeugt – …

Ein Tollpatsch muss nicht immer einer bleiben! Ergotherapeutin behandelt erfolgreich Kinder mit UEMF

Sie sind etwas ungeschickter als andere Kinder: Sie können einen Ball nicht fangen, lassen das Glas fallen und haben Schwierigkeiten beim Springen, Schneiden oder Schreiben. Sie sind einfach „tollpatschig“, sagt der Volksmund. Doch solche Kinder leiden an einer umschriebenen Entwicklungsstörung motorischer Funktionen (UEMF), die – rechtzeitig erkannt – gut zu …

Fit in nur vier Minuten: Tabata-Workout

Gerätetraining war gestern. Wer heute effektiv etwas für seinen Körper tun möchte, schwört auf intensives Intervalltraining. Tabata heißt das neue Zauberwort für alle, die es eilig haben und in nur vier Minuten fit werden wollen. Seit 2012 bieten die Sportwissenschaftler Silke von Detten und Marcel Oestreich das Power-Workout im nordrhein-westfälischen …

Patienten wieder gehen lassen: Ergotherapie-Praxis arbeitet beim Prothesen- und Gehtraining mit Sanitätshaus zusammen

Der Ergotherapeut Thorsten Gierig hat sich darauf spezialisiert, Menschen mit Beinprothesen das Gehen wieder beizubringen. Dabei hilft ihm eine Kooperation mit einem Sanitätshaus, das sich direkt neben seiner Praxis niedergelassen hat. GK Ergotherapie vor Ort GK Ergotherapie vor Ort

Aus dem Rollstuhl an die Kletterwand: KLETThERAPIE des Deutschen Alpenvereins hilft Menschen mit Behinderung

Auch Menschen mit Handicap können klettern lernen. Davon ist die Frankfurter Ergotherapeutin und begeisterte Kletterin Maxime Feix überzeugt. Seit etwa vier Jahren beteiligt sie sich ehrenamtlich an der KLETThERAPIE des Deutschen Alpenvereins (DAV) und hilft Menschen mit körperlichen Behinderungen und Lernschwierigkeiten bei ihrem Aufstieg an der Kletterwand. Wolfram Bleul Maxime …

Mit der Spritze in der Physio-Praxis: Therapeutin behandelt Falten

Faltenbehandlungen verbinden viele Menschen mit einem Aufenthalt in einer Schönheitsklinik oder zumindest der Praxis eines plastischen Chirurgen. Dank minimalinvasiver Methoden ist das jedoch nicht mehr nötig. Heute reicht der Gang in eine Therapiepraxis – zum Beispiel in jene von Miriam Kammann. Die Physiotherapeutin und Heilpraktikerin bietet unter anderem ästhetische Behandlungen …

Beim Daimler schaffen – statt in der Praxis?

Für unsere „Hausbesuche“ fragen wir Praxisinhaberinnen und Praxisinhaber aus ganz Deutschland, was sie zurzeit in ihrem Berufsleben bewegt. Dieses Mal berichtet Christiane Bindl von ihrem Therapiezentrum in Nürtingen, wo sie unter anderem Ergotherapie, Logopädie und Lerntherapie anbietet. Christiane Bindl

Wo sind all die Ergotherapeuten hin?

Für unsere „Hausbesuche“ fragen wir Praxisinhaberinnen und Praxisinhaber aus ganz Deutschland, was sie zurzeit in ihrem Berufsleben bewegt. Dieses Mal sprechen wir mit der Ergotherapeutin Kerstin Bergner, die gerade eine ihrer beiden Praxen veräußert hat.

Schnelle Hilfe bei akuten Beschwerden: Physiotherapeut bietet seit zwei Jahren offene Akutsprechstunde an

Wer einen Termin beim Physiotherapeuten braucht, muss Geduld haben. Lange Wartezeiten sind oft die Regel. Kurzfristig bei akuten Beschwerden läuft schon gar nichts. Allerdings nicht so bei Christian Zimpel. Seit zwei Jahren bietet der Physiotherapeut im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach zwei Mal pro Woche eine offene Akutsprechstunde an und hat damit die …

Akutsprechstunde bei Physiotherapeut Christian Zimpel