Vorsicht bei Rundmails! Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat gegen eine Mitarbeiterin eines Handelsunternehmens ein Bußgeld verhängt, weil sie personenbezogene E-Mail-Adressen in einem offenen Mail-Verteiler an Kunden verschickt hat. Eine wichtige Entscheidung auch für Praxisinhaber die regelmäßig Newsletter versenden.

weiterlesen

Nichts auf Facebook ist wirklich privat, sagt Curt Simon Harlinghausen, stellvertretender Vorsitzender der Fachgruppe Social Media im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. Deswegen sollten Praxisinhaber genau wissen, worauf sie sich bei der Social Media Plattform einlassen.

weiterlesen

Auf der 34. Unfallmedizinischen Tagung 2011 am 22. und 23. Oktober im Kurhaus in Baden-Baden werden Experten die aktuellen Ergebnisse über die bestmöglichen Heilverfahren vorstellen. Die Teilnahme ist kostenlos. Therapeuten können sich noch bis 12. Oktober anmelden.

weiterlesen

Was für die meisten Anbieter im Gesundheitswesen selbstverständlich ist, ist für den Heilmittelpraxen oft noch Neuland: die Presse-und Öffentlichkeitsarbeit. Wer jedoch regelmäßig auf seine Praxis aufmerksam macht, der erntet nicht nur neue Patienten, bzw. Kunden, sondern kann sich auch schnell zum begehrten Experten für die Presse mausern.

weiterlesen

Zu spät zum Therapeuten und zu früh in die Klinik? Dieses Szenario soll Rückenschmerzpatienten möglichst erspart bleiben, dafür setzt sich das SchmerzNetzNRW ein. Schmerz- und Physiotherapeuten arbeiten hier Hand in Hand zusammen – zum Wohle des Patienten.

weiterlesen

Eltern, deren Kinder von einer gesundheitlichen Einschränkung betroffen sind, können sich über das neue Internetforum www.sorgenkids.de austauschen und Expertenrat bekommen. Die Plattform ist ein Ableger des Kindertherapienetzes, über das sich Heilmittelerbringer kostenlos darstellen können.

weiterlesen

Unter dem Motto „Starke Frauen – Starke Wirtschaft“ finden zum sechsten Male in Baden-Württemberg vom 21. bis 23. Oktober die FrauenWirtschaftTage 2010 statt. Auf Initiative des Wirtschaftsministeriums werden zahlreiche Veranstaltungen speziell für Frauen angeboten. Themen wie „Existenzgründung“, „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ oder „Vernetzung und Kooperation“ sind auch für Praxisinhaberinnen interessant.

weiterlesen

Stadtteile oder einzelne Straßenzüge präsentieren sich den örtlichen Kunden regelmäßig überall in Deutschland mit Festen und Marketingaktionen. Im schleswig-holsteinischen Kiel taten das auch Ende August 40 Geschäftsleute unter dem Motto: „Gesundheitstage in der Holtenauer“. Mit dabei war die Physiotherapiepraxis von Alexander Jäger. Er nutzte die Gelegenheit, um neue Kunden für sein Vibrationsgerät zu werben.

weiterlesen

Auf dem 38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) vom 15. bis 18. September in Congress Center Hamburg diskutieren Experten fachübergeifend über die Entstehung und Therapie von Arthrose. Für Physio- und Ergotherapeuten gibt es neben zahlreichen Informationsangeboten auch interessante Workshops.

weiterlesen