Praxisverkauf

up unternehmen praxis

Praxisverkauf

. Praxisverkauf: „Durch das Kapital ist eine hochwertige weitere Entwicklung möglich“

Anita Brüche, ehemalige Inhaberin eines Therapiezentrums, erklärt, warum sie sich dafür entschieden hat, an ein Unternehmen zu verkaufen Vor mehr als 30 Jahren begann alles mit einer kleinen Praxis für Physiotherapie. Mittlerweile hat Anita Brüche rund 60 Mitarbeiter, die in ihrem Therapiezentrum in Hamburg interdisziplinär Physio-, Ergotherapie und Logopädie anbieten. …

„Bitte kaufen Sie meine Praxis!“ – Michael Reeder, Gründer der Rehacon GmbH, erklärt, warum Praxisinhaber an ihn verkaufen

Herr Reeder, Sie sind in der Branche bekannt, als derjenige, der als Erster auf die Idee gekommen ist, Therapiepraxen in Form von Ketten zu betreiben. Da könnte man jetzt vermuten, Sie sind Finanzinvestor. Aber tatsächlich sind Sie von Beruf… REEDER: Physiotherapeut. up|unternehmen praxis

„Größe ist kein Selbstzweck. Für uns steht das inhaltliche Wachsen im Vordergrund“ – Interview mit Svenja Streb, Investmentmanagerin bei Waterland Private Equity

„Private Equity” – bei denen einen löst der Begriff Gedanken an Investmentgesellschaften aus, die wie Heuschrecken über andere Unternehmen herfallen, bei anderen steht ein großes Fragezeichen. Wir haben mit Svenja Streb, Investmentmanagerin bei Waterland Private Equity, gesprochen. Waterland hat Anfang 2019 die Mehrheit an der Rehacon GmbH übernommen und ist …

Der Gewinn bestimmt den Preis – Wer an einen Investor verkaufen will, muss möglicherweise andere Prioritäten setzen

Die beiden Interviews dieses Schwerpunkts haben gezeigt, warum sich Unternehmen für Heilmittelpraxen interessieren. Zum Ende drehen wir den Spieß um und beschäftigen uns noch einmal mit dem Verkauf aus Sicht der Praxisinhaber. Denn ein wichtiger Punkt kam dabei noch nicht zur Sprache: der Preis. Um den möglichst hoch anzusetzen, muss …

Themenschwerpunkt: Viel Geld im Spiel – Private Equity Investoren entdecken den deutschen Heilmittelmarkt

Die Rente steht an, der Akku ist leer oder Sie fühlen sich den Aufgaben nicht mehr gewachsen – es gibt viele Gründe, warum Therapeuten ihre Praxis verkaufen möchten. Oft ist es so, dass sich ein jüngerer Kollege findet, der Räume, Ausstattung, Personal und Patienten übernimmt. Manche Praxisinhaber gehen aber auch …

. Den richtigen Käufer für die Praxis finden

„Ach, eine Verkaufsanzeige zu erstellen, kann ja wohl nicht so schwer sein!“ Leider doch. Wer seine Praxis seit Jahren oder Jahrzehnten führt, achtet oft auf ganz andere Details, als sie die Käufer am Ende interessieren. Dr. Birgit Schröder, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht, kommentiert die häufigsten Fehler – und wir …

Geschäfts-Mann zerreißt Vertrag, während ihm Kugelschreiber gereicht wird

Mitarbeiter, Mitarbeiter, Mitarbeiter – Diese Faktoren sind bei der Preisermittlung wirklich entscheidend

Wer seine Praxis verkaufen möchte, steht vor einem großen Berg Arbeit. Das Schwierigste ist sicherlich, einen Preis anzusetzen, der realistisch ist und gleichzeitig die eigenen Erwartungen erfüllt. Es gibt verschiedene Wege, einen Verkaufswert zu ermitteln, nicht alle sind jedoch sinnvoll. Doris Möde, ehemalige Praxisinhaberin, die selbst vor kurzem auf der …

Illustration von elf Mitarbeitern

. Alles auf einen Blick: Praxis-Exposé für Kaufinteressenten

Die Verkaufsanzeige ist online und die ersten Anfragen für Besichtigungen der Praxis trudeln ein. Bereiten Sie sich auf diese Termine gut vor, denn hierbei können Sie Ihre Praxis in das beste Licht rücken. Mit einem ausführlichen Exposé zu Kosten, Räumlichkeiten, Ausstattung, Lage und Patientenstruktur haben Interessenten alle wichtigen Fakten zur …

Recheninstrumente, Checkliste, Abhaken, Fragebogen

Selbst ist die Frau – Hamburger Physiotherapeutin berichtet vom Verkauf ihrer Praxis

Viele Praxisinhaber haben die Sorge, keinen Nachfolger zu finden, wenn sie selbst in den Ruhestand gehen. So erging es auch Doris Möde, die im März 2018 ihre Praxis verkauft hat. Sie erzählt, wie sie vorgegangen ist, was es alles zu organisieren gab – und was sie im Nachhinein anders machen …

. „Beginnen Sie rechtzeitig mit der Planung, bereiten Sie sich vor und suchen Sie sich Hilfe“

Interview mit Dr. Birgit Schröder, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht aus Hamburg Nach Jahrzehnten im Beruf, tausenden Patienten und zahlreichen Fortbildungen kommt für jeden Praxisinhaber der Moment des verdienten Ruhestandes. Dann stellt sich die Frage: Wer übernimmt meine Praxis? Dr. Birgit Schröder erklärt, welches die ersten Schritte beim Praxisverkauf sind …

. Checkliste zum Praxisverkauf: Wie ? Wann? Was?

Beim Praxisverkauf gibt es viel zu erledigen. Was Sie wann am besten angehen, haben wir in einer Checkliste für Sie zusammengefasst. So haben Sie jederzeit den Überblick und können abhaken, was bereits erledigt ist. Fotolia.com: bluedesign

. Wie verkaufe ich meine Praxis

„Gerhard hat mir erzählt, die Frau der besten Freundin seines Cousins hat keinen Käufer für ihre Praxis bekommen. Sie musste die Praxis einfach schließen. Das fehlt mir noch. Ich habe richtig Angst vor dem Moment, wenn es bei mir an den Verkauf geht.“ Kennen Sie solche Geschichten von Freunden und …

Haus aus Münzen und Geldscheinen mit Schlüsselbund

. Praxisverkauf: Gewinn muss im gleichen Jahr versteuert werden

Wird ein Praxisanteil „mit Wirkung zum 31. Dezember“ eines Jahres verkauft, muss der Veräußerungsgewinn noch in diesem und nicht erst im nächsten Jahr versteuert werden. Das hat das Finanzgericht (FG) Nürnberg kürzlich bestätigt. iStock: marchmeena29