Der Deutsche Verband der Ergotherapeuten e.V. (DVE) hat sich mit dem Verband der Ersatzkassen (vdek) auf Preiserhöhungen geeinigt. Statt einer bundeseinheitlichen Preisliste gelten künftig für jedes Bundesland gesonderte Vereinbarungen. Eines haben jedoch alle Listen gemeinsam: Während einer zweijährigen Versuchsphase, in der Daten gesammelt werden sollen, können Ergotherapeuten die „volle“ Hausbesuchspauschale (neue Pos.-Nr. 59935) abrechnen. Die Voraussetzung dafür ist, dass sie im Rahmen ihres Hausbesuchs in einer Einrichtung nur einen Patienten behandeln.

weiterlesen