Das Universitätsklinikum Leipzig untersucht gemeinsam mit der Sportwissenschaftlichen Fakultät Leipzig Chancen und Nutzen einer digitalisierten, medizinischen Rehabilitation bei muskuloskelettalen Erkrankungen. Durch eine Online-Umfrage sollen Versorgungsdefizite in der Rehabilitation sowie der Nutzen digitaler Instrumente im Praxisalltag näher beleuchtet werden.

weiterlesen
Im Rahmen der Reihe „PraxisWissen“ hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) die neue Broschüre „Medizinische Rehabilitation“ herausgegeben. Das Serviceheft bietet auf 16 Seiten neben Praxisbeispielen auch Regeln und Grundlagen für die Verordnung zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung. weiterlesen

Das bundesweite Netzwerk „Gesundheits- und Rehasport im Verein“ hat ein neues Online-Portal für Rehasport gestartet. Unter www.rehasport-online.de gibt es Informationen für Teilnehmer und Anbieter von Rehasport sowie für Ärzte.

weiterlesen

Die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) hat in einer Stellungnahme die Grundlagen für ein Konzept teilhabeorientierter Heilmittelerbringung entwickelt. Das Papier kommt zu dem Schluss, dass die Versorgung mit Heilmitteln „auch die Förderung selbstbestimmter Teilhabe behinderter und von Behinderung bedrohter Menschen in den Blick nehmen muss.“ Das sollte sich dem DVfR zufolge auch in den Heilmittelrichtlinien und Verträgen mit den Krankenkassen niederschlagen.

weiterlesen