Der Deutsche Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten (dbs) bietet als erste Einrichtung in Deutschland ab 2017 eine dbs-Postgraduierung Stimmstörungen an. Darin können Therapeuten theoretische Inhalte zu störungsbedingten Kompetenzen (ST1 bis ST4) nachholen, die in ihrem Studium nicht enthalten waren. Auf diesem Wege erhalten sie eine Zulassungsfähigkeit für weitere Teilbereiche (up berichtete).

weiterlesen

Der Deutsche Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten (dbs) bietet voraussichtlich ab 2017 eine dbs-Postgraduierung Stimmstörungen an.Darin können Therapeuten theoretische Inhalte zu störungsbedingten Kompetenzen (ST1 bis ST4) nachholen, die in ihrem Studium nicht enthalten waren, und so eine Zulassungsfähigkeit für weitere Teilbereiche erreichen.

weiterlesen
up 12-2012  Für ihre Studie, die sich mit alltagsrelevanten Interventionen bei Kindern mit Down-Syndrom in Bezug auf die Partizipation im Bereich der Selbstversorgung beschäftigt, suchen drei deutsche Ergotherapie-Studentinnen der niederländischen Zuyd Hogeschool in Heerlen Therapeuten im Fachbereich Pädiatrie. weiterlesen