Auf der 17. Unfallmedizinischen Tagung am 6. und 7. Juni 2019 in Berlin wird es am zweiten Kongresstag in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) ein spezielles Programm für Physiotherapeuten geben. Unter anderem geht es dabei um die physiotherapeutische Rehabilitation bei Querschnittlähmung.

weiterlesen
Grafik von Figuren, die sich an der Hand halten

Unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft gestalten“ haben die Bundesgremien des Verbands Physikalische Therapie (VPT) und des Deutschen Verbands für Physiotherapie (ZVK) erstmals zusammen getagt. Der 19. März 2017 sei ein historischer Tag in der Interessenvertretung der Physiotherapeuten und Masseure/medizinischen Bademeister in Deutschland, so zitiert eine Pressemitteilung der Verbände den VPT-Vorsitzender Karl-Heinz Kellermann.

weiterlesen