up|unternehmen praxis

Themenschwerpunkt: Tipps und Tricks für mehr Geld auf dem Konto Ihrer Mitarbeiter – ganz ohne klassische Gehaltserhöhung

Seit dem 1. Juli 2019 gibt es die bundeseinheitlichen Preise. Für Praxisinhaber eine gute Nachricht. Aber was ist mit den Mitarbeitern? Wer ihnen ein Stück vom Kuchen der höheren Vergütungen abgeben möchte, kann statt einer Gehaltserhöhung steuer- und sozialabgabenfreie oder -arme Zusatzleistungen anbieten. Das kostet die Praxis weniger und die Angestellten haben netto mehr davon. Diesem Thema haben wir 2018 einen Schwerpunkt gewidmet, den wir aus gegebenem Anlass aktualisiert haben (Stand 31.7.2019).
Themenschwerpunkt: Tipps und Tricks für mehr Geld auf dem Konto Ihrer Mitarbeiter – ganz ohne klassische Gehaltserhöhung
© bob_bosewell

;
2 Kommentare
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all Kommentare
Frau Stephanie Granz
18.09.2019 10:10

Es wäre schön wenn die Links funktionieren würden ;)

Yvonne Millar
19.09.2019 8:33
Antworten an  Frau Stephanie Granz

Liebe Frau Granz, vielen Dank für den Hinweis. Die Links… Weiterlesen »

2
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x