up|unternehmen praxis

Meinungsbild zum DVG

Digitales Rezept: Fluch oder Segen für Therapeuten?
Von einem Gesetz, das das Wort „besser“ im Namen trägt, kann man einiges erwarten. Auch die Heilmittelbranche blickt gespannt darauf, ob das im November verabschiedete „Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation“ (DVG) wirklich hält, was es suggeriert. Unter Therapeuten besonders im Gespräch ist das gesetzliche Vorhaben, die Verordnung von Heilmitteln in elektronischer Form zu ermöglichen. Wir wollten es genauer wissen und haben Therapeuten um ihre Meinung gebeten: Wie stehen sie zum Thema digitales Rezept?
Themenschwerpunkt: Digitale Versorgung-Gesetz
© iStock: metamorworks

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x