up|unternehmen praxis

„Wir versuchen, Therapeuten niederschwellige Alternativen zur TI anzubieten.“

Interview mit Dr. Ulf Maywald, Leiter des Geschäftsbereichs Arznei- und Heilmittel bei der AOK PLUS
Dr. Ulf Maywald kümmert sich zusammen mit ungefähr 160 Mitarbeitern bei der AOK PLUS um die Versorgung der Versicherten mit Arznei- und Heilmitteln. Wir wollten von ihm wissen, wie er zu dem Thema Apps auf Rezept steht und was er davon hält, dass Heilmittelleistungserbringer im Digitale Versorgung-Gesetz (DVG) bis dato fast nicht berücksichtigt werden.
„Wir versuchen, Therapeuten niederschwellige Alternativen zur TI anzubieten.“
© FOTO-STUDIO Schmutzler

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x