up|unternehmen praxis

„Kommunikation ist der wichtigste Faktor im Setting Videotherapie“

Ein Erfahrungsbericht von Jan Hollnecker, Geschäftsführer der Theraphysia GmbH
Eine enorme Chance, unseren Verpflichtungen als Therapeuten gegenüber den Patienten gerecht zu werden – so empfindet Jan Hollnecker, Geschäftsführer der Theraphysia GmbH, die Möglichkeit, in Zeiten von Corona Videotherapien abrechnen zu dürfen. Schon seit 2015 setzt die Theraphysia GmbH bei der Heilmitteltherapie auch auf neue Medien. Das bereits vorhandene Knowhow erleichtert dem Team nun die Umsetzung der Videotherapie. Die Erfahrungen und Tipps möchte Herrn Hollnecker mit anderen teilen und sie ermutigen: Legt einfach los!
© Theraphysia GmbH
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x