up|unternehmen praxis

Kassenärztliche Vereinigungen

Anpassung von Heilmittel-Richtlinie und Diagnoseliste

Zum 1. Januar 2020 haben sich die Heilmittel-Richtlinie (HeilM-RL) und die Diagnoseliste geändert. Laut angepasster HeilM-RL muss nun bei der Diagnose Lipödem nicht länger ein Lymphödem vorliegen, damit Ärzte manuelle Lymphdrainage verordnen können.
© iStock: CAGRI OZGUR
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x