up|unternehmen praxis

Hals-Nasen-Ohrenärzte

Umfrage: Reha nach Cochlea-Implantat so gut wie vor Corona

Die Corona-Pandemie hat die Abläufe im Gesundheitswesen massiv verändert. Mit Beginn des Lockdowns wurden Operationen abgesagt und auch Rehabilitationsmaßnahmen fanden nur sehr eingeschränkt statt. Ob Hygienemaßnahmen, Abstandsregelungen und Maskenpflicht den Ablauf und den subjektiven Erfolg der Reha nach Cochlea-Implantat (CI) beeinflussen, wurde in einer anonymen Befragung am Implant Centrum Freiburg (ICF) untersucht.
Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe
© iStock: AndreaObzerova
Weiterlesen als Abonnent von up|unternehmen praxis…
Vielen Dank, dass Sie up|unternehmen praxis lesen.

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus für die Heilmittelbranche und abonnieren Sie jetzt, um weiterzulesen. Sie können das Abo jederzeit kündigen. Mehr Infos zum Abo

Bereits Abonnent oder up|plus-Kunde?

Dann melden Sie sich mit Ihrer buchner ID an.
Hier anmelden


Hier finden Sie Ihre Abomöglichkeiten.
Hilfe beim Anmelden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x