up|unternehmen praxis

„Leitliniengerechte Lymphtherapie ist möglich – wenn Ärzte richtig verordnen“

Prof. Dr. med. Etelka Földi ist Leiterin der Földiklinik im Schwarzwald, die sich auf die Behandlung von Patienten mit Lymphödemen spezialisiert hat – und eine der Autorinnen der neuen S2-Leitlinie zu Lymphödemen. Im Interview erklärt die Internistin, wie sich die Lymphtherapie durch Physiotherapeuten in Zukunft ändern könnte und wie Ärzte sie heute leitliniengerecht verordnen können.
„Leitliniengerechte Lymphtherapie ist möglich – wenn Ärzte richtig verordnen“

Themen, die zu diesem Artikel passen:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x