up|unternehmen praxis

Corona: Videotherapie auch für Privatversicherte

Eine Videotherapie im Bereich der Heilmittel ist während der Coronakrise auch für Privatversicherte möglich. Das bestätigt der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV). Dazu müssen die Heilmittel ärztlich verordnet, medizinisch notwendig und einer telemedizinischen Anwendung zugänglich sein.
© Chainarong Prasertthai

Schreiben Sie Ihre Meinung

500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei