up|unternehmen praxis

Noch immer gilt für einige Verträge die gesetzliche Schriftform

Zeitverträge, Kündigungen und Zeugnisse eigenhändig unterschreiben
Auch in Heilmittelpraxen kommt es hin und wieder vor, dass Mitarbeiter nach einer mündlichen Absprache oder per Handschlag eingestellt werden. Doch ist ein solcher mündlicher Arbeitsvertrag auch wirksam? Muss in Zeiten der Digitalisierung die schriftliche Form mit eigenhändiger Unterschrift überhaupt noch gewahrt werden?
Noch immer gilt für einige Verträge die gesetzliche Schriftform
© petekarici

;
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all Kommentare
0
Wir würden gerne erfahren, was Sie meinen. Schreiben Sie einen Kommentar.x